rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Left Lane Cruiser – Shake and Bake

Bluesrock, Indierock aus Indiana

(ro) Indiana, ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA, steht für „Land der Indianer“ und ist voller Naturschönheiten, Weingütern, Höhlen, Wäldern und Farmland.
Aus Fort Wayne, der zweitgrößten Stadt des Staates, stammen „Left Lane Cruiser“, eine zweiköpfige Band, die für unverfälschten Mid-West US-Bluesrock-Sound steht.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Indie, , , , , , , , , ,

Left Lane Cruiser & James Leg – Painkillers

(vo) In diesen Tagen erschienen. Feine Strapazen für Verstärker und Lautsprecherboxen. 10 Anschläge bis hin zum roten Bereich. Liebliche Klänge für den Hound Dog Taylor, R.L.Burnside und Junior Kimbrough Verehrer. Alive Naturalsound Records lässt grüßen. Eine Platte, die vor dreckigen Klängen starrt. Die Left Lane Cruiser überholen links und rechts und sind die Rüpelblueser: Joe, Gitarre und Gesang, und Brenn, Schlagzeug und Perkussion. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Rock, , , ,

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Dome Of Rock im Rockhouse Salzburg/Austria vom 21.11. – 23.11.19

Freak Valley X-Mas Festival am 14.12.19 im Vortex/Siegen

Samsara Blues Experiment & Friends in Concert! 14.12.2019 Berlin, Zukunft am Ostkreuz

Winter Night Fest im Kultopia Hagen am 21.12.19

Diese Artikel werden gerade gelesen:

interzone – Letzte Ausfahrt
Konzerte & Festivals
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Apewards – We The Living
%d Bloggern gefällt das: