rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Freak Valley Festival 2018, der Donnerstag – Tag 2

(js) Sodann stand Tag 2 an. Wie üblich gut genächtigt und gefrühstückt im Gasthof Weber hieß es gegen 13.00 Uhr: „auf, auf zum Gelände“. Dort warteten nicht weniger als neun Bands aus sechs Ländern auf uns. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , ,

Freak Sabbath Vol.1 im Vortex/Siegen am 12./13.02.2016

Freak Sabbath Vol. 1(ol) Wow, neben der „Freak Valley X-Mas Party“ gibt es nun eine weitere Veranstaltung im Hauptquartier der Freaks, die uns die lange Zeit zwischen den Freak Valley Festivals verkürzt.
Nun also der erste „FREAK SABBATH“ am 12/13.02.16. im Vortex zu Siegen.
Der erste Abend begann sofort mit einem Kracher. Die in allen Medien hochgelobten und mit ihrem ersten Album überall Höchstwertungen erzielenden WUCAN eröffnen mit ihrer wilden Mischung aus fetten Riffs, mitreißenden Flötentönen und einer Frontfrau, die jede Bühne sofort zu ihrer eigenen macht. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , ,

Erste Hörproben des am 04. Dezember erscheinenden Albums „Missing Pieces“ der Henrik Freischlader Band

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: