rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Maat Lander – Dissolved in the Universe

KT_voit.cdr(ch) Auf dem neuen Album der Moskauer sind fünf Songs aus ihren Debüt-Album zu hören, live aufgenommen am 06.12.2014 in Astrakhan, und dazu noch der bisher unveröffentlichte Song „Space Scum“. Die Arbeitsgemeinschaft wird zweifellos jeden Space Rock-Liebhaber gefallen. Die drei Musiker Ilya Lipkin (Re-Stoned) und die Brüder Ark und Ivan Fedotov (beide Vespero) zaubern dabei Ausserirdisches, mit spannender Instrumentierung. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, Space, ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: