rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Maat Lander – Dissolved in the Universe

KT_voit.cdr(ch) Auf dem neuen Album der Moskauer sind fünf Songs aus ihren Debüt-Album zu hören, live aufgenommen am 06.12.2014 in Astrakhan, und dazu noch der bisher unveröffentlichte Song „Space Scum“. Die Arbeitsgemeinschaft wird zweifellos jeden Space Rock-Liebhaber gefallen. Die drei Musiker Ilya Lipkin (Re-Stoned) und die Brüder Ark und Ivan Fedotov (beide Vespero) zaubern dabei Ausserirdisches, mit spannender Instrumentierung. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, Space, ,

Erste Hörproben des am 04. Dezember erscheinenden Albums „Missing Pieces“ der Henrik Freischlader Band

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: