rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Freak Valley Refueled am 08.07.2017

…mit Motorowl, No Man´s Valley, Stubb und Giöbia

(ro) „Es gibt eine Änderung im Programm,“ so erfuhr ich gleich schon am Eingang des „Vortex“. Und als ich mir dann den Hinweis an der Tür näher anschaute, stellte ich fest, dass der (heimliche) Headliner des „Freak Valley Refueled“, nämlich „Giöbia“, nicht wie angekündigt, um prominente 19:30 Uhr die Besucher erfreuen würde, sondern als Schlußact, nämlich ab 23:30 Uhr.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Bluesrock, Classic Rock, Hardrock, Heavy Rock, Krautrock, Live Reviews, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, , , , , ,

Stubb – Stubb

(vo) Beim ersten Stück auf der Debüt LP der britischen Bluesrocker „Stubb“ hören meine Ohren mitten zwischen großartig garstigen Gitarrentönen plötzlich: Tüdelüdeldü! Ich glaubte, das wäre seit den Zeiten von „Alvin Lee“, „Rory Gallagher“ ( R.I.P.), „Ian Gillan und Ritchie Blackmore“ vorbei? Dieses synchrone Mitsingen der Gitarrentöne, wie das die Gitarrenderwische Alvin und Rory zelebrierten. Oder wie bei Ritchie und Ian als Gitarren Call und Voice Response. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, , , , ,

Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Purple Dayz Festival im Cadillac in Oldenburg vom 06.03. – 07.03.2020

Ripple Fest Cologne am 28.03.2020 Club Volta Köln

Check Your Head Festival III – Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 25.04.2020

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Zoahr – Off Axis
Blue Öyster Cult - Hard Rock Live Cleveland 2014
Bluescats feat. Tommie Harris - Ride With Mule 5
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
%d Bloggern gefällt das: