rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Cracked Machine – I, Cosmonaut

(as) Die rührigen Karlsruher von PsyKA Records haben sich mit „Cracked Machine“ eine junge Band aus der Wiege des Psychedelic Rock geangelt, deren erstes Album einzig schärfere Konturen missen lässt, aber davon abgesehen jeden Explorer außerirdischer Musikwelten zufriedenstellen dürfte. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, Psychedelic, Rock, Space, , , ,

Sonic Atomic – Vibes Addiction

(tn) Ein ungewöhnlicher Anfang lässt zunächst aufhorchen. Ein sehr jazziger Bass, ein bisschen funky und sehr groovy mit aus dem Background in den Vordergrund treibenden Sprachfetzen. Ebenfalls ungewöhnlich: ein Saxofon führt die ersten Melodielinien und alles stürzt je in sich zusammen. Dann setzen die Synthies ein, blubbern aus dem Hintergrund und die Gitarren legen los, bringen den psychedelischen Anteil auf, wieder abgefedert durch das führende Saxofon. Das Sax kämpft sich durch den Song, was in der Folge noch des öfteren zu hören sein wird. Musikalische Zweikämpfe auf hohem emotionalen Niveau. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Jazz, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Alpha Nord – Live At Psyka Festival 2016

(tn) Das kleine Label Psyka Records, das direkt mit dem Karlsruher Psyka Festival in Verbindung steht, veröffentlicht mittlerweile regelmäßig Aufnahmen von den Liveauftritten der Festivalbands. Das Line-Up der 2016er Version des Festivals konnte mit Bands wie „Buddha Sentenza“, den „Spacelords“, „Mother Engine“, „Giöbia“, „Wucan“, „Grombira“ und eben auch „Alpha Nord“ bestritten werden. In diesem illustren Kontext wurden die Aufnahmen zu dem vorliegen Album gemacht. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Krautrock, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Elara Sunstreak Band – Deli Bal

(vo) Im November letzten Jahres, während einer Live-Session, entstanden die Aufnahmen zu Deli Bal. Die Elara Sunstreak Band, ein Trio aus dem Schwäbischen, vermengt gekonnt und technisch sehr versiert Zutaten aus Psychedelic, Prog und Stoner zu einem hochoktanigen Kraftstoff für die heimische Anlage. Und da das Auge ja auch mit isst gehört das Vinyl, zusammen mit dem Cover, und soviel sei jetzt schon an dieser frühen Stelle rausposaunt, zu einem Highlight in 2017. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Heavy Rock, Psychedelic, Rock, Stoner, , ,

Secret Saucer – The Reset

(KiS) Alles auf Anfang. „Wo simmer denn dran? Aha, heute krieje mer de Secret Saucer. Also, wat is en Secret Saucer? Da stelle mehr uns janz dumm. Und da sage mer so: En Saucer, dat is ene jroße schwarze Raum, der hat hinten un vorn e Loch. Dat eine Loch, dat is de Feuerung. Und dat andere Loch, dat krieje mer später.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Jam, Space, , , ,

Cosmic Fall/Aphodyl – Starsplit

 

(KiS) Split Split. Also wenn die Bands so unterschiedlich sind wie die Cover dann übersetze ich mal: gespalten, zerteilt. nein es geht auch beim gelben Vögelchen nicht um das Legendäre Eis mit dem Vanillekern und dem Orangenfruchtgenuß drumherum.  Und ich schreibe trotzdem, obwohl die Platte schon am 15. oder 27.7. erschienen ist, da sind die Quellen auch geteilter Meinung….und obwohl dieses Album ausverkauft ist?! :SOLD OUT ! Heute ist der 2. August! Man man man…zum Glück nur auf bandcamp… puuuh … Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, Heavy Rock, Jam, Krautrock, Rock, Stoner, , ,

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Dome Of Rock im Rockhouse Salzburg/Austria vom 21.11. – 23.11.19

Freak Valley X-Mas Festival am 14.12.19 im Vortex/Siegen

Samsara Blues Experiment & Friends in Concert! 14.12.2019 Berlin, Zukunft am Ostkreuz

Winter Night Fest im Kultopia Hagen am 21.12.19

Diese Artikel werden gerade gelesen:

T.G. Copperfield - Talkin` Shop
Gone Cosmic – Sideways In Time
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
PHIL BEE'S FREEDOM – Live at Moulin Blues
%d Bloggern gefällt das: