rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Giöbia – Live Freak

(KiS) Italienurlaub naht, noch schnell vorher die „Live Freak“ aufgelegt, denn zur offiziellen Release Show am 8.7. im Vortex in Siegen weile ich in Bergamo und lasse mir andere Italiener in die Ohren pusten. Jetzt aber los auf die 45Minuten Reise nach Psychedelien! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Psychedelic, Rock, Space, , , , ,

Krissy Matthews Band – Live at Freak Valley Festival

(js) Bekanntermaßen beginnen viele Märchen mit den Worten „es war einmal“. Und irgendwie waren exakt dies meine ersten Gedanken, als ich mich vor Jahren erstmalig mit Krissy Matthews‘ Vita auseinander setzte. Dreijährig wurde der norwegisch-britische Musiker erstmalig von seinem Vater zu dem Roy Orbison Klassiker „Pretty Woman“ mit auf die Bühne gehievt, um mit ihm einige Töne gemeinsam zu klimpern. Acht Jahre später, also 11-jährig, spielte er dann dem großen John Mayall vor, dessen Konzert er in Norwegen besuchte. Mayall nahm ihn gar mit auf die Bühne, um bei einigen Songs mitzuspielen. So beginnen wohl tatsächlich Karrieren. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Hardrock, Rock, , , ,

Crippled Black Phoenix – Destroy Freak Valley

 

(KiS) Schwer. Schweres Vinyl. Schweres Sammlerstück. Doppelt Schwer. Schwer das Valley zu zerstören. Ins Live Freak Valley Festival Gefühl werden wir ganz klassisch mit Kult-Ansage von Herrn Fröhmer geleitet. Dann folgt der erste Versuch, das Valley abzureißen. Rise up and Fight! Pflicht: Regler hochdrehen! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, , , , ,

Snowy Dunes – Snowy Dunes

Snowy dunes cover(ol) Der Auftritt des schwedischen Quartetts ist eines der Konzerte vom diesjährigen FREAK VALLEY FESTIVAL, das bei mir einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, und das obwohl der Zeitpunkt am dritten und letzten Festivaltag um 13 Uhr eigentlich denkbar ungünstig war.
Vielleicht war mein Geist nach dreitägigem Exzess und Dauerbeschallung mit allerfeinster Rockmusik aber auch besonders aufnahmefähig für den Voodoo Blues aus Stockholm. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Heavy Rock, Psychedelic, Rock, Stoner, ,

Tuber – Live at Freak Valley Festival

Tuber live Cover(ol) Gerade zurück aus dem Freak Urlaub und noch voller Eindrücke vom diesjährigen Festival habe ich die schöne Aufgabe, mich noch einmal mit einer der Freak Valley Überraschungen des Jahrgangs 2015 zu beschäftigen: TUBER aus Griechenland. Auf Rock Freaks Records ist nun ihr Auftritt aus dem letzten Jahr unter dem Namen „Live at Freak Valley Festival „veröffentlicht worden. TUBER gehören zur modernen Generation von Instrumental Bands, die mit einer wohldosierten Mischung aus Post Rock, Shoegaze, Psychedelic und Stoner Rock ihr eigenes Genre geschaffen haben, für das es tatsächlich noch keine allgemeingültige Bezeichnung gibt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Heavy Rock, Jam, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, , ,

Tschaika 21/16 Prinzessin Teddymett Video Preview. Album erscheint am 28.5.21 bei Noisolution

Kategorien

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Samsara Blues Experiment - End Of Forever
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Zement - Schleifen
Rory Gallagher - The Beat Club Sessions
%d Bloggern gefällt das: