rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Nick Oliveri – N.O.Hits At All Vol.4

(KiS) Bescheidenheit ist eine Zier, doch es geht auch ohne .. Katzenjammer, ohne Klamotten und, und, und was man sonst noch über dieses Desert-Rock-Urgestein so weiß. Der Mann ist zwei Jahre jünger als ich, irgendwie fühlt es sich falsch an „Urgestein“ zu schreiben… egal, zum Wesentlichen: Eine neue Scheibe, aller Guten Dinge sind vier, die Letzte aus dieser Reihe von Compilations, erscheint am 23. Februar über Heavy Psych Sounds Records. O-Ton Nick selbst: This records you are holding is VOLUME FOUR of a series of compilations in which I recorded the vocals. Bands that I like and bands that like mysinging voice enough to have asked me to guest vocal on a song for their records. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Punk, Rock, Stoner, , , , , ,

international – choose your language

Februar 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Sue Foley - Pinky's Blues
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Acid Moon and the Pregnant Sun – Speakin´ of the Devil
Dome-Of-Rock Festival 2019 - Rockhouse Salzburg
%d Bloggern gefällt das: