rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Emerald Haze – Dublin, Irland 1.September 2017

(KiS) Anreisetag Donnerstag. Alles läuft easy. Die Sonne scheint. Am Freitagmorgen dann durch die Nachbarschaft sneaken, zwischen der Guiness Brauerei und dem Museum of Ireland und dem St.Patrick´s Mental Health Service, an der Hundewiese vorbei und dann zufällig auf einen der Organisatoren des Festivals, Sid Daly, treffen. Alles läuft easy. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Heavy Rock, Live Reviews, Psychedelic, Sludge, Stoner, , , , , , , , ,

Freak Valley Festival 2013 – Teil 2 Fr/Sa

6926 Orange Sunshine Kopie

Von Freaks, mit Freaks, für Freaks!
Auch der zweite Teil ist abhängig, parteiisch und einseitig!
Nach dem „Orange Sunshine“ Rock Dauerfeuer standen die beiden folgenden Bands mit beiden Beinen im rauhen Bereich des bluesbasierten Rock.
Und diese beiden Bands standen auf meiner „die mußt du unbedingt sehen“ Liste.
Aus Detroit stammen „The Muggs“, die hier im Publikum bis dato ziemlich unbekannt daher kamen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: