rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Nightstalker – As Above, So Below

nightstalker-as-above-so-below-cover(js) Nun also ist das griechische Stoner-Schlachtross zurück. Vier Jahre nach ihrem letzten Longplayer „Dead Rock Commandos“ sind sie mit dem just erschienenen „As Above, So Below“ wieder musikalisch am Start. Und wie immer unter einem neuen Label. Siebtes Album, siebtes Label, nunmehr „Oak Island Records“. Wie auch die Bindung zu den Labels eher wenig eng geprägt ist, lassen die vier Griechen, die von der Gründung im Jahre 1989 bis heute in ein und derselben Besetzung spielen, sich auch nicht in ein musikalisches Genre pressen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Heavy Rock, Rock, Stoner, , ,

Freak Valley Festival 2013 – Teil 2 Fr/Sa

6926 Orange Sunshine Kopie

Von Freaks, mit Freaks, für Freaks!
Auch der zweite Teil ist abhängig, parteiisch und einseitig!
Nach dem „Orange Sunshine“ Rock Dauerfeuer standen die beiden folgenden Bands mit beiden Beinen im rauhen Bereich des bluesbasierten Rock.
Und diese beiden Bands standen auf meiner „die mußt du unbedingt sehen“ Liste.
Aus Detroit stammen „The Muggs“, die hier im Publikum bis dato ziemlich unbekannt daher kamen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: