rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Ole Frimer Band – Live in Eppingen

Blues mit Rock- Jazz-und Fusion-Elementen aus Dänemark

(ro) Oh, ja – manchmal hat man diesen toten Punkt. Man kommt nicht in die Gänge, der Regen klatscht gegen das Fenster, die Konzerthallen sind geschlossen, die Blues-Clubs versperrt, man sieht den November allmählich herankommen und lässt sich in eine gewisse seelische Tiefdruckphase fallen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Rock, , , , , , , , , , , ,

Ole Frimer Band – Live At Blues Baltica

Ole Frimer Live (vo) Aus Skandinavien stammen nicht nur, dank hervorragend ausgebildeter Musiker, gefühlte 75 % aller neuzeitlichen Rock-Kapellen, die sich der eher bluesgetränkten Rockmusik der 60er und 70er widmen (zum größten Teil mit wachsendem Können und Erfolg), sondern auch spannende, innovative und vor Feeling und Soul nur so strotzende Bluesbands. Dazu gehört für mich ab sofort auch die Ole Frimer Band, die im Mai 2014 diese Scheibe beim internationalen Bluesfestival in Eutin aufnahm. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , ,

Saalepartie Festival Weidenpalast in 99518 Bad Sulza/OT Auerstedt vom 02. - 04.09. 2022

international – choose your language

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Stöner + Slomosa im Piano Dortmund am 25.05.22
Die Toten Hosen  - Am Anfang war der Lärm
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Colosseum – Live At The Piper Club, Rome, Italy 1971

%d Bloggern gefällt das: