rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Stephen Dale Petit – 2020 Visions

New Blues mit Rock- Folk und Poppunk-Elementen aus London

(ro) Stephen Dale Petit, der 1969 im kalifornischen Huntington Beach geborene Gitarrist und Sänger, spielt nicht nur den Blues, er lebt ihn auch. Sein musikalischer Beginn fand in den Kreisen der West Coast Clubs mit Blueslegenden wie B.B. und Albert King statt, anschließend begab er sich Mitte der 80er nach London, wo er mit David Gilmour, Eric Clapton und den Pretty Things zusammenarbeitete.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Rock, , , , , , , , , , , , ,

Birth of an Icon – REVOLVER 50

voormanncover (hwa) 1966 ist eines der spektakulärsten Alben der Popgeschichte erschienen: „Revolver“ von den Beatles. Es gilt nicht nur pophistorisch (neben „Pet Sounds“ der Beach Boys) als Meilenstein. Auch das REVOLVER-Coverartwork des Grafikdesigners und Musikers Klaus Voormann ist ein Meisterstück. Dafür hat er 1967 als erster deutscher Künstler den US-Grammy für das beste Albumcover erhalten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Drucksachen, , , , ,

Erste Hörproben des am 04. Dezember erscheinenden Albums „Missing Pieces“ der Henrik Freischlader Band

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: