rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

JunkYard Open Air 2018, Dortmund (11. und 12.08.2018)

(js) Einmal mehr wurde am vergangenen Wochenende der Kohlenpott zum Schmelztiegel des Stoner-, Retro- und Psychedelic Rock. Zum mittlerweile vierten Male fand auf dem ehemaligen Schrottplatzgelände im Dortmunder Norden das „JunkYard Open Air“ statt. Und es zeigte sich erneut, dass diese „dreckigen“ Töne fern des Mainstreams außerordentlich prima zum Veranstaltungsort passen. Leider war es in diesem Jahr nur möglich, am zweiten Veranstaltungstag vorstellig zu werden. Nichtsdestotrotz zeigte sich schon bei der Begrüßung durch die Organisatoren erneut, wie persönlich und mit wie viel Herzblut erschaffen, dieses Open Air von Statten geht. Man fühlte sich wie schon im Vorjahr unglaublich wohl. Wir kommen gerne wieder. So viel sei jetzt schon vorweg genommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: