rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

JunkYard Open Air 2018, Dortmund (11. und 12.08.2018)

(js) Einmal mehr wurde am vergangenen Wochenende der Kohlenpott zum Schmelztiegel des Stoner-, Retro- und Psychedelic Rock. Zum mittlerweile vierten Male fand auf dem ehemaligen Schrottplatzgelände im Dortmunder Norden das „JunkYard Open Air“ statt. Und es zeigte sich erneut, dass diese „dreckigen“ Töne fern des Mainstreams außerordentlich prima zum Veranstaltungsort passen. Leider war es in diesem Jahr nur möglich, am zweiten Veranstaltungstag vorstellig zu werden. Nichtsdestotrotz zeigte sich schon bei der Begrüßung durch die Organisatoren erneut, wie persönlich und mit wie viel Herzblut erschaffen, dieses Open Air von Statten geht. Man fühlte sich wie schon im Vorjahr unglaublich wohl. Wir kommen gerne wieder. So viel sei jetzt schon vorweg genommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

The Rock´n´Roll Wrestling Bash „Madley Of Mayhem“ Tour 2020/21

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Galactic Superlords - Freight Train
Sounds Of New Soma – Birne / Maya
R.I.P. - Dead End
Achim Reichel – Ich hab das Paradies gesehen. Mein Leben
%d Bloggern gefällt das: