rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Check Your Head Festival II – Dortmund, Dietrich-Keuning Haus am 16.11.19

(vo) Die zweite Auflage dieses (noch) kleinen, aber ungemein feinen Festivals bewies mit der Bandauswahl ein gutes Händchen: Stoner mit Black Vulpine, die fast zu Fuß zum Veranstaltungsort gehen konnten (Einheimische), Psychedelic und Prog mit Motorowl aus Thüringen, und zum sehr guten Abschluß Pinzgauer Rock Spezialitäten mit Mother´s Cake, Tirol/Austria meets Ruhrpott. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , ,

Orango und Nap live im Dortmunder Subrosa am 10.02.17

1261-flyer2-kopie
(vo) Am vergangenen Freitag machte ich mir ein besonderes Geburtstagsgeschenk: mit Heavy Psychedelic Rock aus Oldenburg und SouthernBluesClassic Rock aus Oslo, im Subrosa in der Gneisenaustrasse in Dortmund geigten Nap und Orango auf. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , ,

Leafmeal Festival, Dortmund, FZW am 27.11.2015

Leafmeal(co) Als Festival mit gesetztem Motto („A Feast Of Friends“) machte das Leafmeal schon im Vorfeld mit einer bunten – aber nicht kunterbunten – Mischung von Bands auf sich aufmerksam.
Ganze 12 Bands verschiedenster Couleur gab’s zu bewundern. Tatsächlich stellte das Leafmeal eher ein Konzept als einen Abend in fester Stilrichtung dar – bedient wurden einige klassische Spielarten aus Rock und Metal, Blues Rock und auch Gerumpel. Ruhig, abgehoben tragend und dann auch mal wieder heftig. Das ist sicherlich ein Konzept, das viele Leute überzeugen können wird. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: