rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Desertfest Berlin 2017, der Sonntag

Dritter Tag, Füße tun schon weh, aber egal! Fazit: Es waren wieder 3 coole Berlin Desertfest Tage mit jeder Menge neuem Input und superlieben Menschen, die ich nicht missen möchte. Eine besondere Ehre als „Vipphotobändchen“ dabei sein zu dürfen,  obwohl ich erst 2014 als harmloser nichtsahnender Besucher anfing zu desertfesten. Zum neuen Konzept: Heutzutage werden wir sowieso von allem überflutet, Medien etc. pp…..Der Mensch als Gewohnheitstier tut sich da natürlich immer noch schwer herauszukristallisieren: was gefällt mir am Besten, was tut mir gut? Für Prokrastination ist kein Platz mehr. Oder eben umgekehrt herangehen: sich treiben lassen und das Schicksal entscheiden lassen. Aber schön wäre doch: weniger meckern! Wenigstens Musik sollte doch von Zensur, „Hatereien“, Kriterium zur Abwertung anderer Geschmäcker und Vorlieben frei bleiben. Schön wär´s. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , ,

international – choose your language

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Whiskey On Valentine`s - Scarecrows and Moondogs
Samsara Blues Experiment - End Of Forever
KROKUS – Adios Amigos – Live @ Wacken
Interview mit Jens Engel von "Much Better, Thank You"
%d Bloggern gefällt das: