rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Lake On Fire 2019 – der Freitag

(vo) Lake On Fire/Nepomukteich/Waldhausen/Strudengau/Oberösterreich: Heuer zum dritten und bestimmt wieder nicht zum letzten  Mal dabei, und? Ich verneige mich auch in 2019 wieder vor den Machern, den Film-/Photokollegen und den Fans, es war mir eine große Ehre, ein großes Vergnügen und ein Fest:  siehe auch Berichte 2017 und 2018. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , , , ,

Freak Valley Festival 2018 Tag 3, der Freitag

_DSC1538(Text js, ausser MSK, der stammt von vo) Wie schon in den Vorjahren beginnen die letzten beiden Festivaltage bereits um 12.00 Uhr mit zwei Konzerten auf der „Wake & Bake Stage“. Und ähnlich der letzten Jahre haben mich auch heuer beide Bands komplett überzeugt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , , , ,

Joy, Harsh Toke, Wolf People, Ouzo Bazooka 8.4.2017 Vortex, Siegen

(KiS) Kurz und Knapp heute, weil hilfsweise in die „RBBS on Tour“ eingesprungen. Fotos frei nach dem Motto: Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach, mit Dank an Youdid und ElHandy. Halb Köln ist wieder zu einem Rock Freaks Konzert gepilgert. Wir stellen fest, dass das Line-up wohl ausgewürfelt wurde. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Classic Rock, Heavy Rock, Live Reviews, Psychedelic, Rock, Stoner, , , , , ,

„Simoon“ Tourstart von Ouzo Bazooka – Import/Export am 8. Juli 2016 in München

OuBaz 01(ch+to) „Ouzo Bazooka“ bieten ein musikalisches Spektrum, das mit vielen mittelöstlichen Nuancen angereichert ist. Dazu mischen sie geschmeidige Melodien der 60-70er sowie Rock und feine Surfsounds. Ihr Studio steht im lebhaftesten Stadtteil Tel Aviv’s, „Neve Shaánan“. Hier treffen viele Nationalitäten, Kulturen und Klangformen aufeinander. Ein akustischer Schmelztiegel aus trockenem Wüstenwind und frischem Mittelmeerfeeling. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Blues, Fusion, Jam, Live Reviews, Psychedelic, Rock,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: