rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Freak Valley Festival – Tag 4 Samstag

Das RBBS Freak Valley Aufgebot: v.r.n.l. Kirsten, Jens M., Volker, Pearl, Thomas, Rosie, Yvonne, Jens S. Photo ©2018 Robert Lesic, http://www.robles-design.de

(js) Nachdem man sich an Tag 4 eher mühsam dem Schlafgemach abgewandt hatte, ging es wieder zum Gelände. Kleine Bühne, wie immer am Samstag. Für erneut gute Stimmung sorgte dort das US-amerikanische „Heavy-Psych“-Trio „Toke“. Besonders gefiel mir deren druckvolles Gitarrenspiel, der meist schrammelnde Bass und das aggressive Schlagwerk, weniger die zum Teil recht rauen Shouts. Unter dem Strich gab‘s heftige, THC-Trip beeinflusste Riffs, die durchaus gefeiert wurden.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , , , ,

Freak Valley X-Mas Fest 9.12.2017

(KiS+hjs) Wie jedes Jahr, Anfang Dezember, geht es in den Vortex Surfer Club nach Siegen. Aufwändige Anreise hin oder her, das lohnt sich alle Jahre wieder. Die Jungs und Mädels vom Freak Valley Festival veranstalten hier ihr X-MAS Fest, luden ein und eine illustre Schar musizierender Derwische fand sich ein. Im Einzelnen waren das dieses Jahr:

The Flying Eyes (US) – psychedelic blues rock
Toner Low (NL) – doom / stoner / metal
Zone Six (DE) – psychedelic acid freak-outs
MAMMOTH MAMMOTH (AU) – stoner / metal / rock ’n roll
Supersonic Blues (NL) – heavy psych, revolution rock, bluesrock, funk n‘ soul music
Black Is? Just a Dark White (IT) – Stoner/Doom/Psychedelic/Instrumental Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , ,

Fuzzfest Vienna 2017 – 24. + 25.11.17

(vo) Das Fuzzfest Vienna 2017 rief und Volker machte sich letzten Donnerstag auf, auf die über 900 Kilometer weite Anreise per Eisenbahn. 1987 weilte ich zum letzten Mal in Wien, wurde auch touristisch also mal wieder Zeit zumal die beiden Veranstaltungsabende erst um 19 Uhr bzw. 19 Uhr 30 begannen, tagsüber also ein bißchen Touriprogramm. Das Wetter – nieseliger Graufaktor gegen leider unendlich und arschkalt – konnte natürlich einen gebürtigen Wuppertaler nicht davon abhalten nach der Wiener Luft zu schnappen….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , , ,

The Flying Eyes – Burning Of The Season

(fl) Mit „FUCK TRUMP“ machen THE FLYING EYES auf einem Foto deutlich, wie sie zu dem gefährlichsten Stand-Up Comedian Americas stehen.
Eigentlich war von den Jungs aus Baltimore auch nichts anderes zu erwarten.
Selten trifft man auf eine Band, die dem Begriff des Weltbürgers derart Leben einhaucht.
Konnte man zu ihrer „Done So Wrong“ Phase durch Ihre massive Live Präsenz den Eindruck gewinnen, dass sie nach Deutschland übergesiedelt wären, so hat es die Band für die Aufnahmen zu „Burning Of The Season“ diesmal nach Brasilien verschlagen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Heavy Rock, Psychedelic, , ,

JunkYard Open Air 13.08.16 in Dortmund

Junk_Yard_Open_Air_1d4e35caa4(ol + pa) – (ol) Eine großartige neue Location in der Dortmunder Nordstadt lockte beim ersten JunkYard Open Air Festival mit einem absolutem High Quality Programm. Blog Kollegin Paula, die ebenfalls kräftig mitgefeiert hat, wird euch später in unserer gemeinsamen Story noch den außergewöhnlichen Veranstaltungsort und die daraus resultierende besondere Stimmung näher bringen.
Zunächst aber zur Musik. THE ROUGHTONES aus Dortmund eröffneten das Fest bei Wüstentemperaturen am frühen Nachmittag. Ihr authentischer 60ies Garage Beat, dargeboten von exzellent gekleideten, gestandenen Rock’nRollern, war der perfekte Einstieg und eine angenehme Überraschung zu Beginn. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , ,

Neuerscheinungen, die uns im Dezember 2015 aufgefallen sind – Teil 2.

Dez-2015-2(ch + vo) Ein bunte Mischung Psychedelic, Doom, Stoner, Postrock oder Rock aus Portugal, Italien, Finnland, Polen, Deutschland, Schweden, England bis hin zu den USA. Alle diese Bands sind leider nur selten oder auch gar nicht in Presse, Funk und Fernsehen zu finden, aber dafür gibt es ja unseren Blog. Keine Spur von Mainstream, Plattheit, Einfallslosigkeit und Playback, einfach nur gute Musik. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Jam, Psychedelic, Rock, Space, , , , , , , , ,

Video von Daily Thompson – Sad Frank

Das nigelnagelneue Video von Kaskadeur – Uncanny Valley

Kategorien

August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Open Yair vom 21.08. – 23.08. 2020 Festwiese Neuhaus am Inn

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Magick Touch - Heads Have Got To Rock´n´Roll
The Electric Family – Echoes Don’t Lie
Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
Endless Boogie im Vortex/Siegen am 13.09.17
%d Bloggern gefällt das: