rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Leafmeal Festival, Dortmund, FZW am 27.11.2015

Leafmeal(co) Als Festival mit gesetztem Motto („A Feast Of Friends“) machte das Leafmeal schon im Vorfeld mit einer bunten – aber nicht kunterbunten – Mischung von Bands auf sich aufmerksam.
Ganze 12 Bands verschiedenster Couleur gab’s zu bewundern. Tatsächlich stellte das Leafmeal eher ein Konzept als einen Abend in fester Stilrichtung dar – bedient wurden einige klassische Spielarten aus Rock und Metal, Blues Rock und auch Gerumpel. Ruhig, abgehoben tragend und dann auch mal wieder heftig. Das ist sicherlich ein Konzept, das viele Leute überzeugen können wird. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , , , , , ,

Rocket from the Tombs – Black Record

Die beste Band die es nie gab hat ein neues Album veröffentlicht.

Screenshot_2015-11-30-17-45-08(ol) Die Geschichte von Cleveland‘s Proto Punk Band, die für die Rockgeschichte mindestens genauso wichtig sind wie Velvet Underground oder die Stooges und aus der die Dead Boys und Pere Ubu hervorgingen, ist schon oft erzählt worden und kann im Netz oder in einschlägigen Standardwerken wie Leg McNeils „Please Kill Me“ minutiös nachgelesen werden.
2004 vor Veröffentlichung ihres ersten regulären Albums Rocket Redux hatte ich das große Glück die Legende in nahezu Originalbesetzung (die Position des 1977 bereits verstorbenem Peter Laughner hatte der nicht minder legendäre EX-Television Gitarrist Richard Lloyd übernommen) in Kassel live zu sehen. Eines der beeindruckendsten Konzerte das ich erleben durfte. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock,

Sun Dial – Mind Control

Sun_Dial-mind_control-600(ch) Glücklich kann sich Sulatron über diese Zusammenarbeit schätzen, „Sun Dial“,  eine der englischen Neo-Psych Kultbands überhaupt! Gegründet 1990 vom Multiinstrumentalisten Gary Ramon, der auch in massig anderen Bands/Projekten spielt und mit Acme-Records ein eigenes Label betreibt. Mit ihrem Debüt-Album „Other Way Out“ haben sie einen Klassiker des Neo-Psychedelic hinterlassen! Nun erscheint erstmalig die CD-Version ihres 2012er Albums „Mind Control“, mit zwei Bonustracks aus den selben Aufnahmesessions, die dieses Album perfekt abrunden. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Bob Dylan, Neil Young, The Ramones – 3 Rockbücher für den Gabentisch mit Lesespaßgarantie

Bob Dylan Alle SongsBob Dylan „Alle Songs. Die Geschichten hinter den Tracks“

(hwa) His Bobness, der am 24. Mai 2016 75 Jahre jung wird, gab sich im Laufe seiner langen Schaffensperiode als die über alles Erhabene Folk-und Rocklegende zu erkennen. Aufgearbeitet in einer weiteren Fleißarbeit vom Margotin/Guesdon-Autorenduo, das schon mit „Beatles Total“ für Aufsehen sorgte. Die Autoren setzen erneut Maßstäbe, wie man nachhaltig ein solch hochgradig ambitioniertes Projekt anzugehen hat. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Drucksachen, , , ,

The Freeway Revival – Over The Mountain

thefreewaycdCool Organic Hippie Country Rock aus Asheville, NC
(ro) Winterschlaf? Novemberdepression?
Oh nein, mit „The Freeway Revival“ ganz bestimmt nicht! Denn diese Band legte mir mit „Over The Mountain“ eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Scheibe auf den Tisch, die warme Sommerabende und entspannte Fahrten über endlose Highways assoziiert.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Southern Rock, , , , , , , , , , , , , ,

Magic Mustard – Rehearsalroom recordingsession

(rbbs) Neu! Newcomer Bands aus dem Blues-, Stoner- oder Psych Bereich stellen sich und ihre Musik in eigenen Worten vor und RB.BS kommentiert das Ganze.
Cover-MagicMagic Mustard – Rehearsalroom recordingsession

(Band) Es waren einmal 2 Jungs aus Apolda, die haben von einem alten, weisen Mann den Weg in die Wüste gezeigt bekommen. Sie lauschten den gewaltigen Klängen von Kyuss, Fu Manchu, Monster Magnet… . Ihnen wurde schnell klar das dies die Musik ist, die sie schon immer suchten. Welch vielerlei verschiedene Richtungen es gab, in die sich diese Musik entwickelte. Der erste der Beiden beschloss eine Band zu gründen. Noch wusste er nicht mit wem oder wo/wie er das anstellen sollte. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Newcomer, Rock

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

Dezember 2015
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Nightstalker - As Above, So Below
Achim Reichel – Ich hab das Paradies gesehen. Mein Leben
%d Bloggern gefällt das: