rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Admiral Sir Cloudesley Shovell – Check `em Before You Wreck `em

Layout 1 (vo) Ich sitze mit Augen und Ohren in Höhe der Röhren und Lautsprecher meiner mit Blues, Hard, Heavy, Psychedelic und Stoner gegerbten Musikanlage, lege die Nadel in die in diesem Fall weiße Vinylvene des Admirals und kriege nach ein paar Sekunden einen derb bluesigen Hardrockflash, den ich in den folgenden knapp 50 Minuten nicht mehr loswerde.
Im Musikschatz der drei Rock Halunken aus Großbritannien, Louis Comfort-Wiggett, Billy Darlington und Johnny Gorilla, ist für filigrane Noten kein Platz.
Mit knisterndem, krawallig knackig frischem Sound würden die Vinylhändler deines Vertrauens diese Scheibe bewerben.
Größtenteils kompakte Soundgranaten, veredelt mit dem gewissen schmutzigen Rand der Rock Gesellschaft und größtenteils im „auf die Zwölf und auf die Glocke“ Bereich, ziehen den Nacken des Liebhabers des urenglischen, bluesigen Hardrocks in den Bann.
Längere Ruhepausen für diverse Gelenke in Körper und Ohren sind im Gesamtpaket nicht vorgesehen.
U.a. Budgie, Groundhogs, Humble Pie und U.F.O. haben unüberhörbare Spuren ins Songwriting der Jungs gegraben, verzerrt und verfuzzt schrieben sie fast durchgängig das Hohelied des gesundmachenden, harden Krachs für Körper unsd Seele des geneigten Freak.
AdmiralEsterSegarra_6483„ Do It Now „ und „ 2 Tonne F*ckboot“ hauen den Lukas mit beschwingt verzerrtem Rhythmus in die Nadel und zwingen sie zum swingen und tanzen.
Und spätestens mit dem für mich herausragenden Song des Albums, dem schwer schleppenden, rustikalen, tiefbluesigen und psychedelisch verfeinerten, im Tempo wechselnden „Captain Merryweather“, der auch mit vortrefflich verdoppeltem Leadgesang auf gleicher Höhe röhrt und rumpelt, ist das in das Album investierte Geld sein Geld wert. Punkt.
Und der Rest der Platte lässt die ersten Songs nicht aus den Augen.
Beim Freak Valley Festival in knapp drei Wochen wird durch den Losgeh Rocker „The Thicker The Better“ der Rasen durch die freakige Feiergemeinde in kürzester Zeit auf Bodenhöhe getrimmt, davon bin ich überzeugt.
Jungs, wir sehen uns. Und macht bitte weiter in diesem Sinne….(Volker)

Bandwebseite

Filed under: Album Reviews, Rock, , , , ,

Archiv

Saalepartie Festival auf dem Gelände des Weidenpalastes in 99518 Bad Sulza/OT Auerstedt vom 02. - 04.09. 2022

international – choose your language

Mai 2014
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Katie Henry – On My Way
John Townley – The Sailor & The Mermaid
Roger Chapman – Life In The Pond
%d Bloggern gefällt das: