rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Buddha Sentenza – Semaphora

buddha-sentenza-semaphora(KiS) Letztens noch in Weinheim mit Space Debris begebe ich mich nun tiefer in die Kurpfalz. Dort gründeten 2008 fünf Heidelberger Buben Buddha Sentenza.
Pontifex Maximus – Orgel, Synthesizer, Keyboards
Amnesio Bodega – Bass
Jesus Malverde – Schlagzeug/Percussion
Baa Baa Blacksheep – Gitarre/ Violine
General Punishment – Gitarre
Schubladen sagen: Stoner-Space-Doom-Cave-Rock, progressive und psychedelischer Krautrock, Stoner , hard driven improvised acid rock. (Die Jungs wollen wohl alles?!)
Cover: oje, sieben Jahre Pech? Für mutige Nicht-Abergläubische der Griff nach der Spiegel-Kunst.

1. JET: herrlich knarzender Start, weiter schnarren die Effektgeräte über 6 Minuten im abwechslungsreichen Wechsel mit Gitarrenparts und Schlagzeugbeschleunigung. Keyboards bekommen ihren Teil vom Kuchen, abdriften ist möglich, Substanzgebrauch auch.
2. GREEK ANCESTRY: Griechisch? Buddha? Irgendwie kann die anscheinend internationale Truppe ihre religiösen Wurzeln aus der Region doch nicht verbergen, hier wird schön im Vordergrund geörgelt. Könnte in der Sonntagsmesse nicht erhabener sein!

3. KRÉÈN (Patagonian Lights): Shamane, – nein ich weiß nicht was er uns sagen möchte, könnte aber eine Einladung zum Tanz sein. Zum Ritt über weite Ebenen in die Pampa, eine gutgelaunte Weltreise…
4. LAIKA: Hier würde ich erstmals Stoner-Kopfnicken einsetzen.
5. BLOOD RUST: Meditation möglich. Ruhiger dahingetrieben entspannen wir hier, können loslassen und das Leben fließt. Wohltuend.
6. The End is coming…we´ll take it from here: mit 10:55 das längste Stück zum Abschied. Botschaft included. Dann losgelegt und erstmal schön das Tempo aufdrehen. Wir sind eingegroovt und schwingen mit, alle Instrumente geben nacheinander weg noch mal ihr Bestes. Spannungsbögen, „jammen“ und Nackenmuskeln trainieren.
Wir müssen warten bis 15.1.2017 – da kommt diese neue Scheibe raus. Nehmt es als Nachricht die ihr nun gelesen, und als Wink des Schicksals für den Kaufanreiz zur Erweiterung der Plattensammlung abspeichert habt.
Sexinessfaktor: Verurteile nicht. Sitze unter dem Feigenbaum und atme ins Sakralchakra!(kirsten)

http://buddhasentenza.de/

https://buddhasentenza.bandcamp.com/

buddha-sentenza-band-complete-2013-south-western-lower-valley-rock-1024x452

Filed under: Album Reviews, Doom, Jam, Rock, Space, Stoner, Vinyl, , ,

Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Link zu unserem You Tube Kanal

Köllefornia Risin´ Festival am 25.08.18 Halle am Rhein in Köln

Bluesrock Festival De Doolhof Tegelen/NL am 01.09.18

Magnificent Music Festival 2018 Berlin 07. + 08.09.18

Magnificent Music Festival 2018 Jena 07. + 08.09.18

Brainstock Generator Party am Bandhouse Düsseldorf am 08.09.18

Psyka Festival Vol. 4 in Karlsruhe/Walhalla 14.09. – 15.09.18

Psychedelic.Space.Rock Festival VI am 21. – 22.09.18 in Möhnesee

Wild Dogs Festival in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim am 29.09.18

Desertfest Antwerpen vom 12.10. – 14.10.18

Keep It Low in München am 19. + 20.10.18

Dome Of Rock Festival 2018 22. – 24.11.18 Salzburg/Rockhouse

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: