rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Kenny Wayne Shepherd – Straight To You Live

(mh) Kenny Wayne Shepherd, mehrfach Grammy nominierter Blues-Artist aus Shreveport, Louisiana veröffentlicht mit „Straight To You Live“ das erste von den Fans langersehnte Live-Video und Audio. Der Konzertmitschnitt stammt vom Auftritt bei den Leverkusener Jazztagen am 25.11.2019 und wurde von der legendären deutschen TV-Show Rockpalast mitgeschnitten. Für Freaks, die den Winter & Covid19 Blues haben: lasst Euch mit „Straight To You Live“ in Hoodoo-Ekstase versetzen als Heil-Medizin.

Die Kenny Wayne Shepherd Band bestreitet den Auftakt mit „Woman Like You“ vom letzten phänomenalen Studio-Album „Traveller“. Elektrisierender Blues-Rock wird vom ersten Ton an von der kompletten Band zelebriert. Noah Hunt fungiert als stimmgewaltiger, charismatischer Chanteur und KWS zieht mit seinen Soli die Fans sofort gitarristisch in seinen Bann. Die Fans sind bei der atemberaubenden Performance sofort aus dem Häuschen. Grandios!

Beim folgenden „Mr. Soul“ manifestiert Noah seine Stimmenvielfalt. Die sogenannte „Würze in der Suppe“ sind aber die Bläser Mark Pender an der Trompete und Joe Sublett am Saxophon, die mit Ihrer „Hot Sauce“ den Song funkig-soulig verschärfen. Chris „Whipper“ Layton an den Drums und Scott Nelson am Bass sorgen als großartige Rhythmus-Fraktion bei „Long Time Running“ für die entsprechenden Grooves.

„Diamonds & Gold“ besticht durch den Duett-Gesang von Noah und Kenny. Beim Elmore James Blues-Klassiker „Talk To Me Baby“ übernimmt Kenny stimmgewaltig den Lead-Gesang. Sensationell wird dieser aber durch die Hammond-Soli von New Orleans Tasten-Magier Joe Krown, den messerscharfen Bläser-Einsätzen und dem magischen Spiel von Kenny. „Heart Od The Sun“ als Chicago-Slow-Blues gönnt den zum Intro gezeigten total begeisterten Fans eine ruhige Relax-Phase. Kenny beweist sternenmäßig bei seinem Solo, dass er auch ein Maestro des einfühlsamen Sechs-Saiten-Spiels ist.

Bei „Blue On Black“ betritt die Band zu ersten Zugabe erneut die Bühne. In den Intro-Backstage-Sequenzen sieht man nur strahlende Musiker Augen ob des fantastischen Publikums. Gänsehaut-Stimmung erzeugt dabei der musikalische Vodoo von Noah gesanglich und Kenny gitarristisch.

Tollhaus-Stimmung herrscht beim Blues-Rock-Boogie Kracher „I’M A King Bee“. Zum Grand-Finale zollt Mister Shepherd einem seiner Heroen, Jimi Hendrix mit „Voodoo Child (Slight Return)“ Tribut und wird mit seinem finalen Hokuspokus-Solo zum Gitarren-Hexer. Einzig und allein fehlt eigentlich noch ein Song der Shreveport Gitarren-Legende Stevie Ray Vaughan im Repertoire. Dies als einziges, kleines eventuelles Manko. Die Fans in Leverkusen hatten auf jeden Fall einen Sternen-Gig des Blues-Rock erlebt!

Straight To you Live” präsentiert die Kenny Wayne Shepherd Band in sensationeller Live-Form. Noah als herausragender Shouter und jeder individuelle Musiker manifestiert bei den Soli, welch ein Virtuoso man ist. Besonders erwähnenswert und äußerst sympathisch ist dabei, dass Kenny nicht den arroganten und stets im Vordergrund omnipräsenten Chef heraushängt, sondern sich stets als normales Bandmitglied präsentiert. Maestro Shepherd’s Gitarrenkünste sind natürlich „Over The Rainbow“*****

Straight To You Live“ ist defintiv eine der absoluten Highlight Live-Video und -Audio Veröffentlichungen des Jahres 2020!

Die Bildqualität in Full-HD ist sehr gut, hier hat das WDR-Rockpalast Kamera-Team klasse Arbeit geleistet. Die CD präsentiert die Songs identisch und komplett in exzellenter Audio-Qualität.

Kenny Wayne Shepherd Band:

Kenny Wayne Shepherd – Gitarre, Gesang

Noah Hunt – Gesang, Rhythmus-Gitarre

Chris „Whipper“ Layton – Drums

Joe Krown – Keyboards

Scott Nelson – Bass

Mark Pender – Trompete

Joe Sublett – Saxophon

Titel:

Woman Like You (Live)

Mr. Soul (Live)

Long Time Running (Live)

I Want You (Live)

Diamonds & Gold (Live)

Talk To Me Baby (Live)

Heat Of The Sun (Live)

Down For Love (Live)

Shame, Shame, Shame (Live)

Turn To Stone (Live)

Blue On Black (Live)

I’m A King Bee (Live)

Voodoo Child (Slight Return) (Live)

Es gibt verschiedene Editionen mit blu-ray, dvd oder als Lp, wer sogar eine signierte Edition erwerben möchten kann dies hier: https://shop.kennywayneshepherd.net/collections/music-vinyl

Absolute Kaufempfehlung!!!

https://kennywayneshepherd.net/

https://www.facebook.com/kennywayneshepherd

https://www.mascotlabelgroup.com/

https://www.netinfect.de//

Video-Link zur Review-Integration:

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, DVD / Film - Reviews,

%d Bloggern gefällt das: