rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Big Creek Slim – Migration Blues

Acoustic Country Blues aus Ikast /Dänemark

(ro) Marc Koldkjaer Rune, genannt „Big Creek Slim“ ist ein „altmodischer“ Bluesmann, der aus Ikast, einer kleinen Stadt in Jütland/Dänemark stammt. Seine musikalische Heimat hat er jedoch im Genre des klassischen amerikanischen Country-Blues der Vorkriegszeit, der Musik des verarmten Schwarzen Amerikas, gefunden.

Sozusagen bis zu den Knöcheln im Schlamm des Mississippi-Delta stehend, lädt er seine Hörer und Hörerinnen zu einem Gespräch über das Wandeln zwischen den Welten und die Würde des Menschen ein.

„Migration Blues“, so heißt sein zeitgemäßes und sehr persönliches Album, in dem er vieles von dem, was er im modernen Leben sieht und erlebt, erzählt. Er beschreibt die Situationen von Menschen, deren physische Existenz in ihrer Heimat nicht mehr gesichert ist, die aufgrund ethnischer Säuberungen ihr Herkunftsland verlassen müssen, die unter dem herrschenden politisch-ideologischen System nicht leben können oder die politisch verfolgt werden.

Herr Rune erklärt die Entstehung dieses Albums selbst wie folgt: “Lately, due to many challenges and much pressure, more songs have popped up in my mind, and I have felt a bigger need to let it out. I have songs for almost every occasion, which I see as one of a blues singer’s many deeds. “

Vierzehn akustische Tracks gibt es hier zu hören, die einerseits wie aus einer anderen Zeit und aus einer anderen Welt klingen und bei denen Erinnerungen an das Erbe von einflussreichen und technisch herausragenden Blues Gitarristen und Sängern wie Charley Patton (1891 – 1934), Son House (1902 – 1988) oder Tommy Johnson (1896 – 1956) wach werden.

Andererseits ist jeder einzelne Song ein Original von „Big Creek Slim“ (geb. 1984), den er mit einer zeitgenössischen Sensibilität und spürbarer Hingabe vorträgt. Ganz wunderbar sind seine sparsamen, aber intensiven Fingerstyle-Gitarrenarrangements, die er aus einer alten, abgerockten, dänischen Gitarre, die er auf dem Dachboden eines Freundes gefunden hat, herausholt.

Zusammen mit seinem besonderen, gefühlvollen Gesang, den einige als „schwarz“ bezeichnen, zeigen die Tracks einmal mehr, dass starkes Songwriting nicht auf Wirklichkeitsferne und Überzeichung setzen muss, sondern dass auch hier, wie so oft, weniger mehr ist. Jeder dieser Songs ist in seiner ernsthaften Schlichtheit ein in der Seele nachhallendes, pures Stück Musik.

Marc Koldkjaer Rune sagt: “Instead of just repeating songs by the old masters, I started thinking more about my own contribution to the whole thing. Telling my own story or speaking my own mind, on the fundament of the style, invented for the same reason.” Und das ist gut und richtig so.

Denn in seinen durchdachten, klugen und sensiblen Lyrics zieht Herr Rune eine schonungslose und konsequente Bilanz von all dem, was einem Mann den Blues geben kann. Er lässt dabei stets latent eine leise Melancholie mitschwingen und tritt dennoch mit ganzer Sohle auf.  Kraftvoll und offen.

So berichtet er z.B. in dem eindringlichen Einstiegssong „Hard Times“ über seine ganz persönlichen, frustierenden Erfahrungen bezüglich Ungerechtigkeiten, Toleranz und Diskriminierung.

Somit ist „Migration Blues“ zwar keine reine easy Wohlfühlplatte, aber die pointierte, subtile Bitterkeit, die in ihren Songs immer wieder angedeutet wird, lässt den Hörer beileibe nicht in Ratlosigkeit oder gar Kapitulation zurück, sondern fordert indirekt zum Reflektieren und Handeln auf.

…(..Rosie..)..

Songliste:

01. Hard Times
02. Demolition Man
03. Black Tammie
04. Working My Way Back Home
05. Landlord Blues
06. Hot Boiling Water Blues
07. Hyperborean Blues
08. Three Kind Words
09. Limeburg Blues
10. Headless Chicken Blues
11. Deportation Blues
12. Ain’t Going Back To That Lonesome Place
13. Going To Bristol
14. Things Are Gettin’ Better

http://www.bigcreekslim.dk

Label Straight Shooter Records

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, , , , , ,

international – choose your language

November 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Speck - Unkraut
The Spacelords – Unknown Species...
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Festivals, Konzerte, Plattenbörsen & Tourneen
%d Bloggern gefällt das: