rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Golden Void – The Curve / Shady Grove 7″

Golden Void (vo) Isaiah Mitchell singt und spielt teils ellenlange, einfallsreiche und unlangweilige Gitarrensolis bei den aus San Diego stammenden Power Rockern Earthless und mischt auch noch mit den Classic Rockern von Howlin Rain die Zuschauer und Zuhörer auf. Das reichte ihm noch nicht. Also gründete er zusammen mit seiner Ehefrau Camilla, Keyboard, Bassist Aaron Morgan und Schlagzeuger Justin Pinkerton „Golden Void“. Neben der Debüt LP/CD mit gleichnamigem Titel bei Thrill Jockey gibt es in einer 500er Auflage eine Single bei Valley King Records mit den Titeln „The Curve“ und „Shady Grove“, beide Stücke sind auch auf der LP/CD vorhanden.
„The Curve“ sprintet los wie weiland „Easy Living“ von Uriah Heep, Bass und Schlagzeug treiben in dieser Phase Orgel und Gitarre gnadenlos an. In der Mitte des Songs wird das Tempo und die Lautstärke in den Cruising Bereich runter gefahren, ein feines Gitarrensolo erscheint, das in Ton und Machart sehr an Peter Green erinnert. Anschließend werde die Felle, Tasten, Saiten und Pedale wieder ordentlich durchgedrückt und der Song fadet aus mit wilden Wah Wah Attacken. Außerdem verleiht Mr. Mitchell dem Sound mit seiner verhallten Stimme zusätzlichen Drive.
„Shady Grove“ erinnert mich im Arrangement ein bisschen an die Beatles zu ihren bekifften, psychedelischen Zeiten.
Großartige Melodiebögen, treibende Orgel, verhallte Singstimme und etliche Gitarreneffekte sorgen für Stimmung unterm Tonarm.
Beide Kompositionen würde ich 2013 gerne mal live und in Farbe in einem bunten Musikschuppen genießen, wer weiß….( Volker )

Golden Void

Filed under: Album Reviews, Rock, , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Open Yair vom 21.08. – 23.08. 2020 Festwiese Neuhaus am Inn

Diese Artikel werden gerade gelesen:

The Electric Family – Echoes Don’t Lie
Magick Touch - Heads Have Got To Rock´n´Roll
Daily Thompson - Oumuamua
Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
%d Bloggern gefällt das: