rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Sonic Flower – Sonic Flower

(vo) Im Stoner Rock Forum entdeckte ich den Hinweis auf diese Ende 2011 veröffentlichte LP von Sonic Flower. Die Platte in marmoriertem Vinyl, limitiert auf 300 Exemplare, ersetzt die schon lange ausverkaufte, gleichnamige CD. Sonic Flower war 2003 ein Side Project der „Church Of Misery“ Musiker Arisa, Hoshi, JJ und Tatsu. Die beiden zuletzt genannten spielen heute noch bei COM. Der Sound dieser vier Jungs aus Japan verdient die Höchstnote im Bereich des Heavy Rock mit starken Bluesanleihen. Bei allen sechs instrumentalen Stücken, fünf Eigenkompositionen und das von Don Nix erschaffene „Goin` Down“, kennen die Riff Rabauken keine Gnade. Die Kompositionen tragen Titel wie „Cosmic Highway“, „Black Sunrise“und „Indian Summer“.

Die Stücke verhauen dich regelrecht und diese riffgewaltige, melodische Haue macht auch noch Spaß! Und in jeder Phase dieser Haue entdeckst du Einschläge von früheren Heroen dieses Musikgenres. Die nannten sich Mountain oder Blue Cheer und ließen es auch sehr amtlich krachen.

Nach knapp 26 Minuten sind die wilden Soundüberfälle vorbei und die Jungs haben keine Gefangenen gemacht. Und du, der du diesem Inferno ausgesetzt warst, bist schweißgebadet. Dein Stirnband klebt an der Deckenleuchte und deine Ohrringe rocken auf der biergetränkten Theke. Deine Lederhose/ Jeans ist überall gerissen, die Stiefel haben keine Sohlen mehr und dein dunkelschwarzes T-Shirt hat plötzlich große, bunte Flower Power Einschweißungen. Und dein Orthopäde ist jetzt wieder zufrieden mit der Beweglichkeit deiner Halswirbelsäule…(Volker)

>>>Sonic Flower<<<

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Heavy Rock, Rock, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

international – choose your language

Mai 2012
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Tabernas Desert Rock Fest 2022 Donnerstag
Festivals, Konzerte, Plattenbörsen & Tourneen
Trail - Spaces
Clostridium Labelnight Vol II in der Pauluskirche Dortmund am 24.09.22

%d Bloggern gefällt das: